Allianz / AMOS Austria: English Breakfast Briefing

15.02.2017

Am 15. Februar 2017 hat die Allianz / AMOS Austria die Teilnehmer/innen von TUtheTOP zu einem „English Breakfast Briefing“ mit internationalen Kolleg/inn/en aus der AMOS in das Firmencasino der Allianz eingeladen. Da es sich bei der Veranstaltung um einen Austausch mit internationalen Kolleg/inn/en handelte, wurde diese auf English abgehalten.

Die Hauptakteure des Frühstücks waren Mitarbeiter/innen verschiedener Nationalitäten aus der AMOS: Wolfgang aus Österreich, Projekt Manager für ABS (Allianz Business System) at AWP (Alliance Worldwide Partners), Steven aus Amerika, Business System Analyst in Assistenz Themen und Alyona aus Russland, ebenfalls Business Analystin für AWP.

Der rege Austausch mit den verschiedenen Personen war sehr interessant, so galt es unter anderem zu klären, wie man als Amerikaner über Xing einen Beruf bei AMOS ergattert oder wie man zu einer Position als Business Analyst kommt. Es wurde intensiv besprochen, welche Aufgaben die AMOS-Mitarbeiter/innen täglich zu bewältigen haben. Besondere Aufmerksamkeit galt der Frage, welche Rolle Freizeitaktivitäten in internationalen Teams spielen.

Die unterschiedlichen Schilderungen über Erlebnisse und Werdegänge der Mitarbeiter/innen waren sehr interessant und haben uns einen weiteren Einblick in die Arbeitswelt bei Allianz / AMOS Austria ermöglicht.

Nach einem sehr gelungenen Frühstück und spannenden Gesprächen fand das Frühstück durch die Rückkehr der eingeladenen Gäste in den Berufsalltag ein Ende.

Autoren: Eric Mörth, Samuel Pilz

Fotos: Markus Fischer, Philip Pickering

Zurück zur Übersicht