Inhalte und Zeitaufwand

TUtheTOP ist ein Programm, das durch die Initiative und das Engagement, die Ideen und den Einfallsreichtum der teilnehmenden Studierenden und Partnerunternehmen lebt, wächst und sich weiterentwickelt. Die Erfahrung hat uns gelehrt, dass es DEN High Potential nicht gibt - es gibt individuelle Talente, die sich gerade durch ihre Vielseitigkeit auszeichnen. Bei TUtheTOP geht es um die Förderung dieser Vielseitigkeit und die Entwicklung Ihrer persönlichen, individuellen Talente und Kompetenzen.

Persönlicher Kontakt zu TUtheTOP-Partnerunternehmen

Sie entscheiden sich im Zuge Ihrer Bewerbung für 1-3 Partnerunternehmen, die Sie im Rahmen des Programms näher kennenlernen möchten. Gemeinsam mit diesen Partnerunternehmen und den TUtheTOP-Kolleg/inn/en gestalten Sie verschiedenste Veranstaltungen - die Bandbreite reicht von Exkursionen über fachliche Workshops und Vorträge bis zu Soft-Skills-Trainings und Social Events. Im Durchschnitt finden 4-6 Veranstaltungen pro Unternehmensgruppe statt.

Einen Einblick in die Veranstaltungen des TUtheTOP-Jahrgangs 2015/16 finden Sie hier.

Für den Jahrgang 2016/17 konnten neben dem Techniker Cercle, der die Schirmherrschaft für das Programm übernommen hat, wieder einige spannende Partner gewonnen werden, die Ihnen bei TUtheTOP Einblicke hinter die Kulissen gewähren werden:

  • Accenture
  • Allianz / AMOS Austria
  • EATON
  • Haas Food Equipment
  • ÖBB
  • VERBUND

Bei den Veranstaltungen des Rahmenprogramms können Sie Kontakte zu Vertreter/inne/n aller TUtheTOP-Partnerunternehmen knüpfen.

Abwechslungsreiches Rahmenprogramm

Zusätzlich zu den Veranstaltungen mit Ihren Partnerunternehmen bietet das TU Career Center ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm an:

  • Kick-off zum Programmstart am 6. Oktober 2016
  • Get-together (Winter/Frühjahr 2017)
  • Farewell zum Programmabschluss am 8. Juni 2017

Exklusives Weiterbildungsangebot

Abgerundet wird das Programm durch das exklusive Weiterbildungsangebot für Teilnehmer/innen von TUtheTOP. Sie können direkt am TU Career Center folgende Leistungen kostenfrei bzw. zu einem vergünstigten Preis in Anspruch nehmen:

  • Wirtschaftsführerschein European Business Competence* Licence (EBC*L) Stufe A inkl. Zertifizierung
  • Potentialanalyse GPOP - Golden Profiler of Personality
  • Maßgeschneiderte Soft-Skills-Trainings zu folgenden Schwerpunkten
    • Kommunikation & Moderation
    • Verhandlungstechnik & Kundenkontakt
    • Stimme, Körpersprache & Business Knigge
    • Bewerbung & Karriere (Bewerbungsmappe, Interview, AC-Training, Gehaltsfrage)

Das Weiterbildungsangebot wird durch Expert/inn/en des TU Career Centers sowie erfahrene Trainer/innen angeboten.

Durchschnittlicher Zeitaufwand

Damit Sie sich einen Eindruck davon verschaffen können, wie groß der Zeitaufwand bei einer Teilnahme an TUtheTOP ist, haben wir nachstehend unsere Erfahrungswerte zusammengefasst:

  • 1 Halbtag (Vormittag oder Nachmittag) für Assessment Center
  • 3 Halbtage (Nachmittag / Abend) für Rahmenprogramm
  • 4-6 Tage je gewähltem Partnerunternehmen
  • Ca. 1 Tag für Mitarbeit an Eventberichten, Fotos, Jahrgangsbericht
  • Optional: 1-7 Tage für Trainings / Potentialanalyse / EBC*L

Sie müssen im Programmjahr auch nicht immer bei allen Veranstaltungen anwesend sein, vielmehr gilt eine 80%-Quote (d.h. es sollten 80% der Veranstaltungen bei den gewählten Partnerfirmen und im Rahmenprogramm besucht werden).